logo

Medizinische Trainingstherapie



mit FACTUM novus II Trainingsgeräten und ATP Software.
Die beste Entscheidung für Ihren Trainingserfolg!

Um in unserem Gesundheitszentrum IMPULSE mehr Qualität anbieten zu können, stehen Ihnen ab Mitte September 2014 neue Medizinische Trainingsgeräte mit Chipsystem zur Verfügung.
Mit dem Chip werden die Einstellungen der Widerstände und Sitzhöhe automatisch vorgenommen. Trainingssteuerung, Analyse und Dokumentation des Trainingsverlaufes werden mittels Software schnell und sicher übernommen sowie ausgewertet.
Dies ermöglicht dem Therapeuten, seine Zeit für Ihre optimale Betreuung einzusetzen und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Trainingsfortschritte zu verfolgen.
Die Einweisung in die Geräte in Einzelbetreuung erfolgt an einem Termin, den Sie mit uns vereinbaren und dessen Kosten eine Privatleistung darstellen.

Sie haben folgende Möglichkeiten:

Gerätegestützte Krankengymnastik
1. Basis (Einweisung 50 min.) ohne Re-test
2. Global (Einweisung 50 min.) mit Re-test
3. Re-Test nach 3-6 Monaten (Dauer 25 min.)
Zusätzlich erhalten Sie die weiteren Termine in der Kleingruppe gemäß Ihrer Verordnung.

Rückenschule am Gerät
1. Basis (Einweisung 50 min.) ohne Re-test
2. Global (Einweisung 50 min. ) mit Re-test
3. Re-Test nach 3-6 Monaten (Dauer 25 min.)

Anschließend besuchen Sie 10 Kurstermine in der Gruppe. Start der Kursreihe sowie Tag und Uhrzeit entnehmen Sie unserem aktuellen Kurs-Plan.

10er-Karte für „Eigentraining“ (ohne Rezept)
1. Basis (Einweisung 50 min.) ohne Re-test
2. Global (Einweisung 50 min.) mit Re-test
3. Re-Test nach 3-6 Monaten (Dauer 25 min.)

Anschließend haben Sie die Möglichkeit eine 10er-Karte zu erwerben, die Sie berechtigt, zu Terminen Ihrer Wahl Ihr Eigentraining zu absolvieren. Eine Übersicht über die freie Trainingsfläche finden Sie hier: